Tim Reckmann  / pixelio.de
Tim Reckmann / pixelio.de

 

„Der Norden singt“

 

Das braucht eine Bühne, eine Band, gesangfreudige Menschen, einen Sound und Gänsehaut Feeling.

Gemeinsam wollen wir am Sonntag, den 15. August 2021 (Start 16.00 Uhr) nach Eutin (Festspielbühne) fahren, zu der „Norden singt“. Durch Corona musste das Singen lange Zeit online stattfinden und nun soll es endlich in Präsenz wieder starten. Unter der Leitung von Niels Schröder werden wir nach einem kurzen Einsingen und kleinen Hilfestellungen gemeinsam zu einem großen Chor. Hier kann man dann seiner Stimme freien Lauf lassen. Nähere Infos gibt es unter www.der-norden-singt.de 

 

Die Karte kostet 20€ pro Person. Treffen ist um 13.30 Uhr am Bahnhof in Burg. Anmeldungen (max.20 Teilnehmer) bitte bis zum 23.07.2021 bei Stefanie Voß-Hagen Tel.0175-2756017.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung muss ein negativer Corona Test (nicht älter als 24 Stunden) vorgezeigt werden, dies gilt auch für schon vollständig geimpfte Teilnehmer.